Schloss Neuschwanstein & Sennair-VIP-Helicopter

Fliegen Sie mit unserem Helicopter in das Allgäu und besuchen Sie die bekannteste Sehenswürdigkeit Deutschlands – das Schloss Neuschwanstein bei Füssen. Jährlich besuchen tausende Touristen das Märchenschloss in Bayern – kein Wunder, es ist ein aus Stein errichteter Traum.
König Ludwig II. von Bayern liebte diesen Platz von Kindheit an und ließ an Stelle der zwei Burgruinen „Vorder- und Hinterhohenschwangau“ das Schloss Neuschwanstein errichten. Der Grundstein wurde im September 1869 gelegt. Auf Grund der umfangreichen Baupläne dauerte die Errichtung 15 Jahre und konnte Ludwig II. im Jahre 1884 die ersten Räume beziehen. Als Vorbild diente ihm die Wartburg bei Eisenach. Neuschwanstein war für Ludwig II. ein Zufluchtsort und auch sein letzter Aufenthaltsort. Im Jahre 1886 verstarb er auf mysteriöse Weise durch Ertrinken im Starnberger See und so konnte er nur insgesamt 172 Tage im Schloss Neuschwanstein verbringen. Der Baustil des Schlosses fällt in die Zeit der Burgenromantik und ist mittlerweile eines der bekanntesten Werke des europäischen Historismus.
 
Von der Marienbrücke (benannt nach der Mutter Ludwigs II. Marie) aus, hat man einen herrlichen Blick auf das Märchenschloss und auf die Pöllatschlucht. Unterhalb des Schlosses, am Alpsee, liegt das Museum der bayrischen Könige. In diesem Museum wird die Geschichte der Wittelsbacher und ihrer Könige dargestellt.
 
Ludwig II. errichtete noch zwei weitere bekannte Schlösser in Bayern: Das Lustschloss Linderhof im Rokoko-Stil und das Schloss Herrenchiemsee – es liegt auf einer Insel im Chiemsee. Der Barockpalast ist dem weltbekannten Schloss Versailles bei Paris nachempfunden. Obwohl Ludwig II. die Baukosten aus seinem Privatvermögen bezahlte, reichten im Laufe der Zeit die finanziellen Mittel nicht mehr aus und verschuldete sich der König immer mehr. Im Jahre 1886 wurde er von der bayrischen Staatsregierung entmündigt. Schloss Neuschwanstein wurde mit den Eintrittsgeldern der Besucher fertiggestellt.
 
Heute befinden sich alle drei Schlösser Ludwigs II. im Besitz des Freistaates Bayern und sind alljährlich Anziehungspunkt von Touristen aus aller Herren Länder.
 
Schloss Neuschwanstein kann fast das ganze Jahr über im Zuge einer rund dreißigminütigen Führung besichtigt werden. Es liegt 4 Kilometer vom Ort Hohenschwangau entfernt. Das Schloss diente auch mehrmals als Filmkulisse und als Vorbild für Schlösser im Disneyland in Paris und im kalifornischen Anaheim.
 
Fliegen Sie mit dem Sennair-VIP-Helicopter zum Schloss Neuschwanstein und sehen Sie mit eigenen Augen, warum dieses Schloss zu den am meist fotografierten Gebäuden weltweit zählt.

Wir freuen uns, Sie an Bord eines unserer Hubschrauber begrüßen zu dürfen! Ihr Sennair-Team

Flugrechner Kontakt
 
sennair neuschwanstein flug
 
helicopter tauern
zurück zur Übersicht
whatsapp Flug buchen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.